Die Sache Jesu geht weiter

Der Evangelist Lukas berichtet in seinem zweiten Buch – der Apostelgeschichte – vom Leben der jungen Christengemeinden im ersten Jahrhundert nach Christus. Er macht grundlegende Aussagen zum Leben einer christlichen Gemeinde im jüdischen – bzw. säkularen Umfeld. Der Schriftgesprächskreis setzt nun die im ersten Halbjahr 2020 begonnene Reihe zu verschiedenen Texten aus diesem Buch fort und erkundet ihre Bedeutung für unser Christsein im 21. Jahrhundert. Termine: 5.10.2021,  2.11.2021,  7.12.2021 Beginn jeweils 19:00 Uhr im Pfarrheim St. Petri, es gelten die aktuellen Corona-Regeln (3G)