Kirmesabschluss bei Bilderbuchwetter

Kirmesabschluss bei Bilderbuchwetter

Bei herrlichem Frühlingswetter klang die diesjährige Kirmes mit einem tollen Tag aus. Beim Zelt der Begegnung (besser: Bierstand der Begegnung) waren die Malteser sowie die Flüchtlingsinitiative aktiv. Es gab ein tolles Kuchenbuffet, leckere Teigtaschen, Kinderschminken und im Pfarrheim qualmten die Reifen von packenden Autorennen. Auch die Siegerehrung des Seifenkistenrennens fand am Zelt statt. Mit Marian gewann sogar ein Messdiener der Stadtkirchengemeinde den ersten Preis. Er siegte im Stechen und ließ über 20 FahrerInnen in einem hochklassigen Feld hinter sich. Alle Teilnehmer erhielten eine Plakette und Fahrchips für die Kirmes.