Erstkommunion und Patronatsfest

Am kommenden Sonntag, 27. Juni 2021, wird in St. Pankratius in Störmede die erste Hl. Kommunion gefeiert. Ergänzend zum normalen Messangebot im Pastoralverbund wird eine Vorabendmesse um 18:30 Uhr am Samstag angeboten. In der Stadtkirche St. Petri wird am Sonntag das Patronatsfest mit einem feierlichen Hochamt begangen.

Lobetag in Störmede – Sonntag, 04.07.2021

Aufgrund der weiterhin andauernden Corona-Krise empfiehlt das Erzbistum Paderborn den Kirchengemeinden auf Prozessionen mit Gesang zu verzichten (Stand: 22.6.21). Der Lobetag in Störmede findet daher auch in diesem Jahr wieder nur mit Einschränkungen statt. Die Prozessionen  von der Kirche zur Kapelle entfallen, die heiligen Messen finden um 5:00 Uhr und um 9:00 Uhr an der Kapelle in gewohnter Weise statt, ebenso um 15:00 Uhr die Andacht.

Welche Zukunft hat die Kirche? Virtuelles Treffen zum Synodalen Weg

Zu einem virtuellen Informations- und Diskussionsabend zur Zukunft der Kirche lädt der Gemeindeausschuss der katholischen Pfarrgemeinde St. Johannes Evangelist Bad Westernkotten am Dienstag, 22. Juni 2021, um 19:00 Uhr alle Interessierten aus Gemeinde, Pastoralverbund Erwitte und zukünftigem Pastoralem Raum Erwitte/Geseke recht herzlich ein. Kompetente Gesprächspartnerin an diesem Abend wird Frau Kerstin Stegemann sein, Vorsitzende des Diözesankomitees der Katholiken im Bistum Münster. Sie ist eine von 230 Teilnehmenden der Synodalversammlung und Mitglied im Forum „Macht und Gewaltenteilung in der Kirche – Gemeinsame Teilnahme und Teilhabe am Sendungsauftrag“. Seit Februar 2020 diskutieren Bischöfe, Ordensleute, Diakone und Laien über Reformen in der Katholischen Kirche. Der Synodale Weg wurde von der Deutschen Bischofskonferenz 2019 […]

KÖB am Markt wieder geöffnet

Die katholische öffentliche Bücherei (KÖB) am Geseker Marktplatz hat ab heute, 2. Juni, wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Es gibt ein Ampelsystem, das den Einlass regelt und dafür sorgt, dass sich nicht zu viele Besucher gleichzeitig in den Räumen aufhalten. Die Fensterausleihe wird zusätzlich beibehalten. So können vorbestellte Medien von den Nutzern kontaktlos abgeholt werden.