Verabschiedung

Verabschiedung

Am 1. September wurde Frau Margret Bürger in ihren wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Frau Bürger war 25 Jahre lang als Pfarrsekretärin in unseren Gemeinden tätig. Zunächst arbeitete sie ausschließlich für die St.-Pankratius-Kirchengemeinde in Störmede, später kamen die Aufgaben der Pfarrsekretärin der Gemeinden St. Vitus Mönninghausen und dann St. Barbara Langeneicke hinzu. Seit der Errichtung des Pastoralverbundes Geseke und der Zusammenlegung der Pfarrbüros 2014 änderte sich der Aufgabenbereich für sie noch einmal. Die damit verbundenen Umstellungen veränderten die Arbeit als „Einzelkämpferin“, denn ab diesem Zeitpunkt arbeitete sie im Team mit den anderen Pfarrsekretärinnen. Im Namen des Pastoralteams und der Sekretärinnen sagen wir vielen Dank für ihr Engagement in den Pfarrgemeinden und wünschen […]

Kirchenentdecker gesucht!

Kirchenentdecker gesucht!

Kinder, geht auf Entdeckungsreisen rund um die Kirchen im Pastoralverbund Geseke und kirchenjahrbezogene Themen! Eingeladen sind Kinder des 2. Schuljahres In den Monaten November bis April starten wir einmal im Monat in der Zeit von 15:30 bis 17:00 Uhr. Informationen bei Martina Bertels, Tel.: 9855214 Anmeldung per Mail an: m.bertels@pv-geseke.de Anmeldung nur am Montag, 17. Oktober 2022!

„Komm, ich erzähl´ dir was von Jesus!“

„Komm, ich erzähl´ dir was von  Jesus!“

Bibelgeschichten rund um Jesus hören und erleben! Eingeladen sind Kinder des 1. Schuljahres! Die Treffen finden im Chorraum der Stadtkirche am Marktplatz statt. Termine: Gruppe 1: Donnerstag, 20. Oktober 2022, 16:00 Uhr Donnerstag, 17. November 2022, 16:00 Uhr Donnerstag, 15. Dezember 2022, 16:00 Uhr Gruppe 2: Donnerstag, 9. Februar 2023, 16:00 Uhr Donnerstag, 2. März 2023, 16:00 Uhr Donnerstag, 30. März 2023, 16:00 Uhr Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Kinder begrenzt! Anmeldung bis zum 10. Oktober 2022 per Mail an: m.bertels@pv-geseke.de (Bitte geben Sie bei der Anmeldung den Namen des Kindes und die Wunschgruppe an.)

Geseker Messdiener unterwegs in Münster und Berlin

Geseker Messdiener unterwegs in Münster und Berlin

Vor den Sommerferien konnten sich die Messdiener des Pastoralverbundes Geseke gleich über zwei Fahrten freuen, die sie nach den Jahren der Corona bedingten Pause jetzt nach Münster und nach Berlin führten. Zunächst ging es am Samstag nach Pfingsten mit dem (völlig überfüllten) Zug nach Münster, wo die Jungen und Mädchen bei einer spannenden Foto-Safari die Stadt erkunden und viel Spaß haben konnten. Auch das leibliche Wohl kam beim gemeinsamen Burger-Essen sowie dem Besuch einer Eisdiele nicht zu kurz. Abgeschlossen wurde der Tagesausflug mit einer Führung durch den Paulus-Dom sowie einer Heiligen Messe, die von Pastor Zwingmann zelebriert wurde. Am Wochenende nach Fronleichnam waren dann die über 16-jährigen Messdienerinnen und Messdiener […]

Große Liebfrauentracht

Große Liebfrauentracht

Anlässlich des 850-jährigen Wallfahrtsjubiläum in Verne wurde am Sonntag, 19. Juni 2022, die Große Liebfrauentracht durchgeführt! Um 5.00 Uhr begann die Prozession mit dem Reisesegen in der Stadtkirche in Geseke. Sie führte über mehrere Stationen von Geseke über Verne, Salzkotten, Vielsen, Upsprunge, Geseke zurück nach Verne. Die Liebfrauentracht geht auf das Jahr 1200 zurück und ist somit fast so alt wie die Wallfahrt zum Gnadenbild von Verne. Vor 25 Jahren wurde sie letztmalig  gegangen. Weitere Informationen zur Geschichte und zum diesjährigen Ablauf -> Grosse_Liebfrauentracht-Flyer_v02.pdf Auf Youtube finden Sie auch ein Video -> https://youtu.be/e8v0CqGs2ww (mit Klicken des Links akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen von Youtube)

Ausbildungs-Kurs für Hospizdienst

Ausbildungs-Kurs für Hospizdienst

Ausbildungs-Kurs zur Begleitung schwerstkranker Menschen im Ambulanten Hospizdienst beginnt im Herbst 2022! Unser neuer Befähigungskurs für die ehrenamtliche Sterbebegleitung und Mitarbeit in einem ambulanten Hospizdienst startet am 23.08.2022 in Kooperation mit der Hospiz-Initiative Erwitte-Anröchte! Jeweils Dienstag und  Donnerstag von 18.00 – 21.00 Uhr (außer Ferienzeit) finden die Einheiten zu interessanten Themen, wie z. B. Idee der Hospizarbeit, eigene Verluste und Ängste, spirituelle Begleitung, Palliative Care, Wünsche Sterbender, Recht und Vorsorge, Abschied nehmen, Rituale schaffen uvm., abwechselnd in Geseke und Erwitte statt. Sie können sich gern in einem persönlichen Gespräch über die Mitarbeit im Verein und den Kurs informieren. Rufen Sie uns an! Tel.: 02942/79 90 55 Handy: 0171/4 92 61 […]

Katholikentag in Stuttgart

Katholikentag in Stuttgart

Der Katholikentag 2022 in Stuttgart war ein buntes Fest und Treffen zahlreicher Christen, auch wenn sicherlich aus verschiedenen Gründen weniger Teilnehmern als sonst kamen. Neben den beiden großen Gottesdiensten zu Christi Himmelfahrt und zum Abschluss gab es zahlreiche unterschiedlich gestaltete Gottesdienste, Diskussionsforen, Impulse, Begegnungszentren, Veranstaltungsbühnen, Spielmöglichkeiten etc. So gab es im Stadtgarten neben den Bistums- und Verbandsständen auch das Don-Bosco-Areal mit dem für sie typischen Zirkuszelt und zahlreichen Spielangeboten wie Bubble Soccer. Schon mal vormerken: Beim nächsten Katholikentag 2024 geht es u.a. um die Wurst – die Thüringer Wurst 😉 Auf nach Erfurt!

Tollentage in Geseke – 400 Jahre Lobetag

Vor 400 Jahren – also im Jahr 1622 – gelang der Stadt Geseke sich erfolgreich der Belagerung durch den Tollen Christian zu erwehren. Sollte die Stadt die Belagerung heile überstehen, so gelobten Rat und Bürger der Stadt Geseke, dann wolle man alljährlich eine Prozession durchführen. Gerade in Zeiten, da auf unserem Kontinent wieder Krieg herrscht, ist es gut sich der Tradition der Lobetagsprozession zu erinnern. Seinerzeit waren es die besonders gefürchteten braunschweigischen Söldnern denen ein Brandschatzen und Ausplündern der Stadt versagt blieb. Die Stadt und ihre Einwohnerinnen und Einwohner konnten in Mitten des Dreißigjährigen Krieges noch einige Jahre in Frieden leben. Wir heißen Sie herzlich zu dieser Festwoche willkommen, die […]