Friedens-Konzert

Friedens-Konzert

Herzliche Einladung zum Friedens-Konzert  am Sonntag, 13.03.2022 um 16:00 Uhr in der St. Johannes Evangelist Kirche in Bad Westernkotten. Der Eintritt ist kostenfrei. Im Anschluss an das Konzert wird Ihnen die Möglichkeit geben, eine Spende für die Menschen in der Ukraine zu hinterlassen. Der gesamte Erlös wird an eine deutsche Hilfsorganisation übergeben. Aufgrund der Bauarbeiten in der Kirche möchten wir Sie bitten, sich selbst eine Sitzgelegenheit mit zu bringen. Einige Stühle werden platziert, allerdings sollten diese für diejenigen zur Verfügung stehen, die keinen eigenen Stuhl mitbringen können. Einlass unter Einhaltung der 2G-Regelung. Das Blasorchester Bad Westernkotten freut sich auf viele Zuhörer und Unterstützer. Gerne möchten sie an diesem Tag ein Zeichen setzen […]

Ökum. Friedensgebet zieht viele Geseker an

Ökum. Friedensgebet zieht viele Geseker an

Zahlreiche Geseker*innen fanden sich am Dienstagabend auf dem Geseker Marktplatz zum gemeinsamen ökumenischen Friedensgebet ein. Zusammen wurde an alle im Unfrieden Lebenden gedacht, vor allem jetzt beim Ukraine-Krieg, an die zahlreichen Verletzten, Toten und Trauernden. Auch die Ängste der Menschen auf der ganzen Welt wurde dabei thematisiert. Es herrschte eine berührende Stimmung bei Gebeten, Gesang und Kerzenschein.

Stellenausschreibung

Der Gemeindeverband Mitte im Erzbistum Paderborn ist Dienstleistungs- und Verwaltungszentrum für die Kirchengemeinden im Kooperationsraum Mitte. Der Pastorale Raum Geseke-Erwitte sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen                                           Pfarrsekretär (m/w/d)         für das Pfarrbüro in Erwitte. Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einem wöchentlichen Beschäftigungsumfang von 10,00 Stunden. Ihre Aufgaben: Allgemeine Büroorganisation, Korrespondenz und Postbearbeitung Termin- und Raumverwaltung Verwalten von Daten und Datenbanken pfarramtliche Aufgaben wie Annahme von Taufen, Trauungen, Beerdigungen, Messstipendien, etc. Führen der Kirchenbücher und des kirchlichen Meldewesens Unterstützung des Pastoralteams und der ehrenamtlichen Mitarbeiter Ihr Profil: eine abgeschlossene kaufmännische bzw. verwaltungsbezogene Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation Kenntnisse in den MS-Office-Anwendungen sowie Erfahrungen im Umgang mit Telefon und E-Mail Freude […]

Wir gehen gemeinsam mit Jesus den Weg zum Kreuz

Wir gehen gemeinsam mit Jesus den Weg zum Kreuz

Gehen Sie den Rundweg mit elf Kreuzwegstationen für Familien um die Stiftskirche in Geseke! Vom 06.03. bis 16.04.2022 können Kinder und Erwachsene diesen Rundweg in der Zeit von 10:00-17:00 Uhr selbständig gehen. Beginn und Abschluss sind in der Stiftskirche. Weitere Hinweise liegen bei der 1. Station in der Kirche aus.  Info: PlakatFamilienkreuzweg2022.pdf

Katholikentag in Stuttgart

Katholikentag in Stuttgart

Bunt, religiös, gesellschaftsrelevant: der 102. Deutsche Katholikentag kommt nach Stuttgart. Damit ist die größte katholische Laienbewegung – veranstaltet vom Zentralkomitee der Deutschen Katholiken (ZdK) – auf Einladung der Diözese Rottenburg-Stuttgart nach 1925 und 1964 zum dritten Mal am Neckar zu Gast. Unter dem Leitwort leben teilen werden von 25. bis 29. Mai 2022 zehntausende Teilnehmer:innen erwartet. Gottesdienste, Diskussionen, Workshops, Mitmachangebote – insgesamt wird es deutlich über 1.000 Programmpunkte geben: Im Fokus stehen Fragen aus Gesellschaft und Politik, Theologie und Kirche, Spiritualität und Religion. Infos: Flyer.pdf

Aktuelle Infos aus dem Erzbistum zu den Missbrauchsfällen und dem Umgang mit queeren Menschen

Aktuelle Infos aus dem Erzbistum zu den Missbrauchsfällen und dem Umgang mit queeren Menschen

Liebe Mitchristen, liebe Menschen im Pastoralen Raum Erwitte/Geseke, brennend stehen für Sie und für uns alle aktuell in der katholischen Kirche zwei verschiedene Themenkomplexe im Raum: Die Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs in der Kirche und der Umgang mit queeren Menschen nach ihrem Outing in der ARD-Dokumentation „Wie Gott uns schuf“. Bei einer digitalen Podiumsdiskussion am Donnerstagabend, 10. Februar 2022, hat das Erzbistum Paderborn unter großer Teilnahme vieler Menschen zu diesen Fragen Rede und Antwort gestanden. Unter folgenden Link können Sie die Fragen und Antworten zu den aktuellen Themen nachlesen: https://www.erzbistum-paderborn.de/themen-angebote/fragen-und-antworten-zu-aktuellen-themen-der-kirche/ Generalvikar Alfons Hard hat darüber hinaus mit zehn seiner Amtskollegen aus anderen Bistümern einen Brief an den Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz […]

7 Wochen leichter

7 Wochen leichter

Wir machen auch in diesem Jahr auf die Fastenaktion „7 Wochen“ der AKF – Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V. aufmerksam. Nach „7 Wochen achtsam“, „7 Wochen Lassen“ und „7 Wochen Neue Sicht“ lautet das Motto in diesem Jahr „7 Wochen Leichter“. Zwischen Aschermittwoch und Ostern gibt es wöchentlich 7 Impulse für Paare, entweder als Karte per Post, als eMail oder als Link auf das Smartphone. Die Teilnahme ist kostenfrei und die Anmeldung erfolgt über die Homepage www.7wochenleichter.de. Der Anmeldeschluss ist der 25.2.2022. Diese ganz besondere Fastenaktion hat sich in den vergangenen Jahren bewährt und erfreut sich steigender Beliebtheit. In diesem Jahr wird es die Aktion „7 Wochen Leichter“ auch für […]

Digitaler Gesprächskreis Frontotemporale Demenz

Digitaler Gesprächskreis Frontotemporale Demenz

Einladung zum Digitalen Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Frontotemporaler Demenz im Kreis Soest!  Die frontotemporale Demenz (FTD) zählt zu den seltenen demenziellen Erkrankungen. In der Regel sind davon jüngere Menschen betroffen. Meistens treten bei frontotemporaler Demenz zunächst vor allem Persönlichkeits- und Verhaltensänderungen auf. Die Familien und Zugehörigen von Menschen mit frontotemporaler Demenz stehen häufig vor großen Herausforderungen und finden kaum passende Angebote zur Unterstützung.  Mit unserem digitalen Gesprächskreis bieten wir Ihnen als Angehörige die Möglichkeit für Austausch und Fragen. Moderiert wird der Gesprächskreis durch einen Facharzt und eine Demenzexpertin.  Termine: Jeden letzten Dienstag im Monat von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr 22.02.22, 29.03.22, 26.04.22, 31.05.22, 28.06.22, 26.07.22, 30.08.22, 27.09.22, 25.10.22, 29.11.22, 27.12.22 Anmeldung: Nach der Anmeldung […]

Gottesdienstordnung PV Erwitte und PV Geseke

Bei der Erstellung der neuen Gottesdienstordnung sind folgende Überlegungen zugrunde gelegt: Verlässlichkeit auch bei Abwesenheit aufgrund von Urlaub, Exerzitien, Fortbildung, Krankheit Die Vorgaben des Erzbischofs (für jeden Priester maximal 3 Sonntagsmessen inkl. Vorabendmesse und in der Regel eine Werktagsmesse täglich) Berücksichtigt sind ferner Messdienerfahrten und aufgrund anderer Aufgaben z.B. die jährliche Malteser-Wallfahrt nach Lourdes, sowie auswärtige Gottesdienst-Verpflichtungen Ausgewogenheit zwischen den beiden Pastoralverbünden unter Berücksichtigung der jeweiligen Größe Einbeziehung der Kapellengemeinden in die Werktagsmessen In jeder der neun Pfarrkirchen wird eine Sonntagsmesse und eine Werktagsmesse in der Woche. Dabei sind die „alten Zeiten“ möglichst berücksichtig worden. Wir möchten es  weiterhin ermöglichen, dass Trauungen/Brautämter und auch Ehejubiläen am Samstag möglich sind und, […]

Süßigkeiten für die Tafel

Süßigkeiten für die Tafel

Unter dem Motto „Du bist ein Funke der Liebe“ verteilen Ute Paschedag, Gemeindereferentin der katholischen Kirche, und Kristina Ziemssen, Pfarrerin der evangelischen Kirchengemeinde, Süßigkeiten an Einrichtungen, die den Menschen in der Umgebung helfen. Dazu gehört zum Beispiel auch die Geseker Tafel. Hier nimmt Willi Piper das „Super-Glas mit Nervennahrung“, wie es die beiden nennen, entgegen. Ein bunter Mix aus verschiedenen Süßigkeiten soll den Mitarbeitern der Tafel zur Beruhigung in der stressigen Zeit dienen. Die Idee kam Paschedag und Ziemssen in der ökumenischen Arbeitsgruppe, die aus sechs Teilnehmern besteht. Zusammen haben sie sich diesem „ökumenischen Aufbruch“ gewidmet. In der Weihnachtszeit beschenken sie etwa 25 Einrichtungen aus der Umgebung: Dazu zählen Polizei, […]