Die 7. Bibelwoche vom 11. bis 15. Februar 2019 lädt mit den Texten aus dem Philipperbrief ein, sich intensiv mit dem eigenen Glaubensweg, dem Glaubensweg des Paulus und dem Liebesweg Jesu zu beschäftigen. In den einzelnen Texten fragen wir nach Hoffnung, nach Werten, danach, wie Gemeinschaft mit Gott und untereinander im Sinne Jesu heute gelingen kann.
Da gibt es Großartiges – bei Paulus, in der Gemeinde in Philippi, bei uns. Und es gibt Schwierigkeiten, Leid und Kampf. Wie hängt es zusammen, was gewinnen wir und was bringen wir mit? Das sind nur einige der Fragen, die wir uns an den Gesprächsabenden stellen.
Haben Sie Lust, sich mit anderen auf die Suche zu machen? Ja! Dann kommen Sie doch einfach dazu.
An unterschiedlichen Orten und Abenden werden wir uns abschnittsweise mit Aussagen, Erkenntnissen und Themen beschäftigen und diese unter
verschiedenen Aspekten beleuchten. Es ist also durchaus möglich, an einzelnen Veranstaltungen teilzunehmen.
Die Abende finden jeweils von 19:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr mit anschließendem gemütlichem Beisammensein statt.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Montag, 11.02., Pfarrheim St. Petri, Marktplatz
Dienstag, 12.02., Pfarrheim St. Barbara, Langeneicke
Mittwoch, 13.02., Bodelschwingh-Haus, Auf den Strickern
Donnerstag, 14.02., Klosterkirche Störmede
Freitag, 15.02., Ökum. Abschlussgottesdienst, St.-Jakobus-Kapelle, Ehringhausen