Gösselkirmes-Samstag mit Ständchen und Autorennen

Nachdem Frühlingsumzug spielte der Musikzug Störmede am Zelt der Begegnung. Im Zelt verkauften die Messdiener Kuchen und backten Waffeln. Im Pfarrheim drehten vor allem Kinder beim ersten Geseker Autorennen ihre Runden. Gesucht wurde der schnellste Fahrer. Die Rundenzeiten pegelten sich schnell bei 14 bis 15 Sekunden ein. Doch Vorsicht! Wer zu rasant unterwegs ist, wird schnell aus der Kurve getragen 😉