Neujahrsempfang 2017

Nach dem Hochamt zum Fest “Erscheinung des Herrn” am Dreikönigsfeiertag fand der Neujahrsempfang im Pfarrheim St. Petri statt. Im vollbesetzten Pfarrsaal dankte Pfarrer Stahlhacken den zahlreichen Sternen des Pastoralverbundes wie Messdiener, Küster sowie die in verschiedenen Bereichen aktiven Ehrenamtlichen. Besonders hob er die gemeinschaftlich gestemmte Aktion “Zelt der Begegnung” bei der letztjährigen Gösselkirmes hervor. Ein gelungenes Event mit vielseitigem Programmangebot, das bei tollem Frühlingswetter zahlreiche Menschen anzog. Besonders der Seniorennachmittag am Donnerstag stach hervor, denn an einem Feiertag “kränkelte” es sonst auf der Kirmes. Hier war das Zelt zu klein und so wurde kurzerhand auch die Wiese rund ums Pfarrheim in Beschlag genommen.

Nur eine Person hervor Pfarrer Stahlhacke hervor: Frau Sigge, die in diesen Tagen ihr 20-jähriges Jubiläum als Küsterin von Störmede feiert.