Traditionell bietet der Geseker Taizé-Kreis einmal im Jahr eine Fahrt nach Taizé in Frankreich (Burgund) an. Vom 15. bis 22. Juli 2018 wird die Geseker Gruppe zum internationalen Jugendtreffen fahren. In Taizé gibt es mehrere Altersgruppen: 15-/16-Jährige, junge Menschen von 17 bis 29 Jahren, evtl. die sog. Baby-Adults von 25 bis 35 Jahren, die Erwachsenen ab 30 Jahren und zu bestimmten Zeiten, so auch in unserer Reisewoche, auch für Familien mit Kindern. Für Familien gibt es dort ein spezielles Familienzentrum mit eigenem Programm. Da die Anzahl der Plätze dort begrenzt ist (etwa 200), wird um eine rechtzeitige Anmeldung gebeten. Seit Anfang Januar können die Plätze dort belegt werden. Reiseart (Bus, Bulli) und Kosten stehen erst kurz vor Reisebeginn definitiv fest. Jugendliche und junge Erwachsene zahlen bei uns max. 165 Euro, Erwachsene ab 30 Jahren sollten mit etwa 260 Euro kalkulieren.

Info: Berthold Gies, Tel. Büro 02942/574797, info@berthold-gies.de